Domain diabetesshop.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt diabetesshop.de um. Sind Sie am Kauf der Domain diabetesshop.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Insulinpumpe BH Pumpentasche schwarz:

Insulinpumpe BH Pumpentasche schwarz 554 1 St
Insulinpumpe BH Pumpentasche schwarz 554 1 St

Insulinpumpe BH Pumpentasche schwarz 554 1 St - rezeptfrei - von Medtronic GmbH - - 1 St

Preis: 26.49 € | Versand*: 0.00 €
Insulinpumpe Ledertasche Schwarz 1 St
Insulinpumpe Ledertasche Schwarz 1 St

Insulinpumpe Ledertasche Schwarz 1 St - rezeptfrei - von Medtronic GmbH - - 1 St

Preis: 33.38 € | Versand*: 0.00 €
Insulinpumpe Bauchgurt 132 cm schwarz 1 St
Insulinpumpe Bauchgurt 132 cm schwarz 1 St

Insulinpumpe Bauchgurt 132 cm schwarz 1 St - rezeptfrei - von Medtronic GmbH - - 1 St

Preis: 18.35 € | Versand*: 3.50 €
Insulinpumpe Neopren-tasche M.reißversch 1 St
Insulinpumpe Neopren-tasche M.reißversch 1 St

Insulinpumpe Neopren-tasche M.reißversch 1 St - rezeptfrei - von Medtronic GmbH - - 1 St

Preis: 25.59 € | Versand*: 0.00 €

Wer zahlt Insulinpumpe?

Die Kosten für eine Insulinpumpe können je nach Land, Versicherung und individueller Situation variieren. In einigen Ländern werde...

Die Kosten für eine Insulinpumpe können je nach Land, Versicherung und individueller Situation variieren. In einigen Ländern werden Insulinpumpen von der Krankenversicherung oder dem Gesundheitssystem übernommen, während in anderen Ländern die Kosten möglicherweise vom Patienten selbst getragen werden müssen. Es ist wichtig, sich bei der eigenen Krankenversicherung oder dem Gesundheitssystem zu erkundigen, um herauszufinden, ob und inwieweit die Kosten für eine Insulinpumpe übernommen werden. In einigen Fällen können auch Zuschüsse oder Unterstützungsprogramme für den Kauf einer Insulinpumpe zur Verfügung stehen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Krankenkasse Versicherung Patient Kosten Antrag Rezept Zuzahlung Leistung Genehmigung Finanzierung

Welche Kasse zahlt Insulinpumpe?

Die Kosten für eine Insulinpumpe können von verschiedenen Kassen übernommen werden, je nachdem, ob es sich um eine gesetzliche Kra...

Die Kosten für eine Insulinpumpe können von verschiedenen Kassen übernommen werden, je nachdem, ob es sich um eine gesetzliche Krankenkasse, eine private Krankenversicherung oder eine Zusatzversicherung handelt. In der Regel werden Insulinpumpen von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind. Dazu gehören unter anderem eine ärztliche Verordnung und eine medizinische Notwendigkeit. Bei privaten Krankenversicherungen und Zusatzversicherungen hängt die Übernahme der Kosten von den individuellen Vertragsbedingungen ab. Es ist daher ratsam, sich vor der Anschaffung einer Insulinpumpe bei der jeweiligen Kasse über die Kostenübernahme zu informieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Versicherung Apotheke Medikament Therapie Diabetes Pumpe Insulin Kosten Zuschuss Förderung

Was kostet eine automatische Insulinpumpe?

Eine automatische Insulinpumpe kann je nach Marke, Modell und Funktionen unterschiedlich teuer sein. Die Kosten für eine solche Pu...

Eine automatische Insulinpumpe kann je nach Marke, Modell und Funktionen unterschiedlich teuer sein. Die Kosten für eine solche Pumpe können zwischen 5.000 und 10.000 Euro liegen. Zusätzlich zu den Anschaffungskosten müssen auch die laufenden Kosten für Insulin, Zubehör und eventuelle Wartung berücksichtigt werden. Einige Krankenkassen übernehmen einen Teil der Kosten für eine Insulinpumpe, daher ist es ratsam, sich vor dem Kauf über mögliche finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten zu informieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Insulin Diabetes Automatik Therapie Medizin Technologie Kosten Versicherung Apotheke

Wann braucht man eine Insulinpumpe?

Eine Insulinpumpe wird in der Regel bei Menschen mit Typ-1-Diabetes eingesetzt, die eine kontinuierliche Insulinzufuhr benötigen....

Eine Insulinpumpe wird in der Regel bei Menschen mit Typ-1-Diabetes eingesetzt, die eine kontinuierliche Insulinzufuhr benötigen. Sie kann auch bei manchen Menschen mit Typ-2-Diabetes verwendet werden, insbesondere wenn sie Schwierigkeiten haben, ihren Blutzuckerspiegel mit Insulininjektionen zu kontrollieren. Eine Insulinpumpe kann besonders nützlich sein, wenn eine präzise Dosierung von Insulin erforderlich ist oder wenn der Patient einen unregelmäßigen Lebensstil hat. Letztendlich ist die Entscheidung für eine Insulinpumpe eine individuelle, die in Absprache mit einem Arzt getroffen werden sollte.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Diabetes Typ-1 Blutzucker Kontrolle Therapie Insulin Flexibilität Lebensqualität Hypoglykämie Technologie

Insulinpumpe Neopren-tasche M.reißversch 1 St
Insulinpumpe Neopren-tasche M.reißversch 1 St

Insulinpumpe Neopren-tasche M.reißversch 1 St - rezeptfrei - von Medtronic GmbH - - 1 St

Preis: 25.59 € | Versand*: 0.00 €
Insulinpumpe Ober-/untersch.gurt Beige 7 1 St
Insulinpumpe Ober-/untersch.gurt Beige 7 1 St

Insulinpumpe Ober-/untersch.gurt Beige 7 1 St - rezeptfrei - von Medtronic GmbH - - 1 St

Preis: 21.10 € | Versand*: 0.00 €
Insulinpumpe Sport-tasche pink 554/754 1 St
Insulinpumpe Sport-tasche pink 554/754 1 St

Insulinpumpe Sport-tasche pink 554/754 1 St - rezeptfrei - von Medtronic GmbH - - 1 St

Preis: 46.08 € | Versand*: 0.00 €
2x BROTECT Flex Full-Cover Displayschutzfolie für Accu-Chek Aviva Insight Insulinpumpe
2x BROTECT Flex Full-Cover Displayschutzfolie für Accu-Chek Aviva Insight Insulinpumpe

Mit der BROTECT Flex Full-Cover Displayschutzfolie erhältst du den perfekten Rundumschutz für dein gewölbtes Display. Passgenauer Rundumschutz Die BROTECT Flex Schutzfolie wird in Deutschland passgenau für dein Accu-Chek Aviva Insight Insulinpumpe zugeschnitten. Die Displayschutzfolie ist also Made in Germany und Du erhältst Deine Schutzfolie von uns ab Werk. Mit der montierten Folie schützt du dein gewölbtes Display optimal vor Staub und Kratzern. Super flexibel und stark BROTECT Flex ist ein sehr innovatives Material, welches speziell für gewölbte Oberflächen entwickelt wurde. Die hohe Flexibilität und die starke Klebschicht bietet dir den perfekten Displayschutz für dein Accu-Chek Aviva Insight Insulinpumpe. Self-Healing Die Oberfläche der BROTECT Flex Full-Cover Displayschutzfolie ist mit einer speziellen Beschichtung versehen, wodurch kleine Kratzer innerhalb kürzester Zeit von selbst verschwinden. Überzeuge dich selbst. Perfektes Touchgefühl Selbstverständlich bleibt die Touchfunktion deines Displays nach wie vor erhalten. Dank der ausgezeichneten Qualität ist die Haptik der Folie kaum vom echten Displayglas zu unterscheiden. Wie immer kannst du dich voll und ganz auf den BRO verlassen. Kristallklar Selbstverständlich ist das hochwertige Material von BROTECT Flex hochtransparent. So behältst du den vollen Durchblick und siehst alle Inhalte auf Deinem Accu-Chek Aviva Insight Insulinpumpe gestochen scharf. Montage Dank der speziell entwickelten Klebeschicht ist eine einfache Installation gewährleistet. Wichtig ist, dass du dich genau an Montageanleitung und -Video hältst. Falls nach der Installation kleine Luftblasen verbleiben, habe etwas Geduld – diese verschwinden innerhalb von 2 - 3 Tagen von selbst. Kompatibel mit Accu-Chek Aviva Insight Insulinpumpe

Preis: 5.99 € | Versand*: 0.00 €

Wer kann eine Insulinpumpe bekommen?

Eine Insulinpumpe ist eine Behandlungsoption für Menschen mit Typ-1-Diabetes, die Schwierigkeiten haben, ihren Blutzuckerspiegel m...

Eine Insulinpumpe ist eine Behandlungsoption für Menschen mit Typ-1-Diabetes, die Schwierigkeiten haben, ihren Blutzuckerspiegel mit Insulininjektionen zu kontrollieren. In einigen Fällen kann sie auch für Menschen mit Typ-2-Diabetes in Betracht gezogen werden, insbesondere wenn sie bereits Insulin verwenden. Um eine Insulinpumpe zu bekommen, muss man in der Regel mit einem Diabetes-Spezialisten zusammenarbeiten, der den Bedarf und die Eignung für eine Insulinpumpentherapie bewertet. Die Kosten für eine Insulinpumpe können je nach Land und Versicherung variieren, daher ist es wichtig, sich über die finanziellen Aspekte im Voraus zu informieren. Letztendlich ist die Entscheidung für eine Insulinpumpe eine individuelle, die in Absprache mit dem medizinischen Team getroffen werden sollte.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Insulin Pumpe Medikament Therapie Hormon Zucker Blutzucker Stoffwechsel Gesundheit

Wann ist eine Insulinpumpe sinnvoll?

Eine Insulinpumpe ist sinnvoll für Menschen mit Typ-1-Diabetes, die eine intensive Insulintherapie benötigen und Schwierigkeiten h...

Eine Insulinpumpe ist sinnvoll für Menschen mit Typ-1-Diabetes, die eine intensive Insulintherapie benötigen und Schwierigkeiten haben, ihren Blutzuckerspiegel mit Insulininjektionen zu kontrollieren. Sie eignet sich auch für Personen, die eine flexible Insulinverabreichung wünschen, um ihren Lebensstil besser zu unterstützen. Zudem kann eine Insulinpumpe sinnvoll sein, wenn wiederkehrende Hypoglykämien ein Problem darstellen oder wenn Insulinbedarfsschwankungen während des Tages auftreten. Letztendlich sollte die Entscheidung für eine Insulinpumpe in Absprache mit einem Diabetes-Experten getroffen werden, um die individuellen Bedürfnisse und Vorteile abzuwägen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Insulin Pumpe Sicherheit Komfort Flexibilität Effizienz Gleichmäßigkeit Verlässlichkeit Fortschritt

Für wen eignet sich eine Insulinpumpe?

Eine Insulinpumpe eignet sich in erster Linie für Menschen mit Typ-1-Diabetes, die eine intensive Insulintherapie benötigen. Sie k...

Eine Insulinpumpe eignet sich in erster Linie für Menschen mit Typ-1-Diabetes, die eine intensive Insulintherapie benötigen. Sie kann auch für Menschen mit Typ-2-Diabetes in Betracht gezogen werden, wenn andere Therapien nicht ausreichend wirksam sind. Insulinpumpen sind besonders nützlich für Personen, die Schwierigkeiten haben, ihren Blutzuckerspiegel stabil zu halten oder die eine flexible Insulinverabreichung benötigen. Es ist wichtig, dass die Person bereit ist, sich mit der Technologie vertraut zu machen und regelmäßig mit ihrem Gesundheitsteam zusammenzuarbeiten, um die Insulinpumpentherapie optimal zu nutzen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Diabetes Typ-1 Kinder Schwangerschaft Sportler Technikaffine Unregelmäßige Hypoglykämien Flexibilität Kontinuierliche

Wann bekomme ich eine neue Insulinpumpe?

Wann bekomme ich eine neue Insulinpumpe? Diese Frage kann am besten von deinem behandelnden Arzt oder Diabetes-Team beantwortet we...

Wann bekomme ich eine neue Insulinpumpe? Diese Frage kann am besten von deinem behandelnden Arzt oder Diabetes-Team beantwortet werden. Sie werden deine individuelle Situation und Bedürfnisse berücksichtigen, um festzustellen, wann eine neue Insulinpumpe erforderlich ist. Es hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Lebensdauer deiner aktuellen Pumpe, technologischen Fortschritten oder Veränderungen in deinem Diabetes-Management. Es ist wichtig, regelmäßig mit deinem medizinischen Team zu kommunizieren, um sicherzustellen, dass du die bestmögliche Behandlung erhältst.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Zeitpunkt Versicherung Antrag Notwendigkeit Technologie Verfügbarkeit Kostenübernahme Beratung Warteliste Genehmigung

2x BROTECT Flex Matte Full-Cover Displayschutzfolie für Accu-Chek Aviva Insight Insulinpumpe
2x BROTECT Flex Matte Full-Cover Displayschutzfolie für Accu-Chek Aviva Insight Insulinpumpe

Kompatibel mit Accu-Chek Aviva Insight Insulinpumpe Mit der BROTECT Flex Matte Full-Cover Displayschutzfolie erhältst du den perfekten Rundumschutz für dein gewölbtes Display. Passgenauer Rundumschutz Die BROTECT Flex Matte Schutzfolie wird in Deutschland passgenau für dein Accu-Chek Aviva Insight Insulinpumpe zugeschnitten. Die Displayschutzfolie ist also Made in Germany und Du erhältst Deine Schutzfolie von uns ab Werk. Mit der montierten Folie schützt du dein gewölbtes Display optimal vor Staub und Kratzern. Matt, Antireflex Die Oberfläche der Schutzfolie ist matt und vermindert dadurch störende Spiegelungen auf deinem Accu-Chek Aviva Insight Insulinpumpe. Super flexibel BROTECT Flex Matte ist ein sehr innovatives Material, welches speziell für gewölbte Oberflächen entwickelt wurde. Die hohe Flexibilität und die starke Klebeschicht bietet dir den perfekten Displayschutz für dein Accu-Chek Aviva Insight Insulinpumpe. Self-Healing Die Oberfläche der matten Displayschutzfolie ist mit einer speziellen Beschichtung versehen, wodurch kleine Kratzer innerhalb kürzester Zeit von selbst verschwinden. Überzeuge dich selbst! Perfektes Touchgefühl Die matte Displayschutzfolie bietet dir eine angenehme Haptik und eine uneingeschränkte Multi-Touch Bedienung. Montage Dank der speziell entwickelten Klebeschicht ist eine einfache Installation gewährleistet. Wichtig ist, dass du dich genau an Montageanleitung und -Video hältst. Falls nach der Installation kleine Luftblasen verbleiben, habe etwas Geduld – diese verschwinden innerhalb von 1 – 3 Tagen von selbst.

Preis: 5.99 € | Versand*: 0.00 €
Freedom bra ++schwarz L++, selbstklebender BH, rückenfreier BH, BH ohne Träger
Freedom bra ++schwarz L++, selbstklebender BH, rückenfreier BH, BH ohne Träger

Der FreedomBra ist ein unsichtbarer Pushup BH, mit dem Du tolle Outfits tragen kannst ohne, dass der BH-Träger Dir den Look versaut. Es gibt ihn in den Größen S, M und L, was bedeutet, dass jede Frau von Cup Größe A - E hiervon profitieren kann.

Preis: 9.95 € | Versand*: 0.00 €
Freedom bra ++schwarz M++, selbstklebender BH, rückenfreier BH, BH ohne Träger
Freedom bra ++schwarz M++, selbstklebender BH, rückenfreier BH, BH ohne Träger

Der FreedomBra ist ein unsichtbarer Pushup BH, mit dem Du tolle Outfits tragen kannst ohne, dass der BH-Träger Dir den Look versaut. Es gibt ihn in den Größen S, M und L, was bedeutet, dass jede Frau von Cup Größe A - E hiervon profitieren kann.

Preis: 9.95 € | Versand*: 0.00 €
Soft-BH SPEIDEL Gr. 85, Cup E, schwarz Damen BHs BH BH-Set Bügelloser-BH Soft-BH
Soft-BH SPEIDEL Gr. 85, Cup E, schwarz Damen BHs BH BH-Set Bügelloser-BH Soft-BH

Soft-BH ohne Bügel von Speidel. 2-geteilte Cups: Obercups mit Spitze, Untercups mit Stütze. Gepolsterte Träger. Verstellbares Rückenteil. 95% Baumwolle, 5% Polyamid.

Preis: 31.99 € | Versand*: 5.95 €

Wird eine Insulinpumpe von der Krankenkasse bezahlt?

Wird eine Insulinpumpe von der Krankenkasse bezahlt? Ja, in der Regel übernehmen die Krankenkassen die Kosten für eine Insulinpump...

Wird eine Insulinpumpe von der Krankenkasse bezahlt? Ja, in der Regel übernehmen die Krankenkassen die Kosten für eine Insulinpumpe, wenn sie medizinisch notwendig ist. Voraussetzung ist meist eine ärztliche Verordnung und eine Begründung, warum die Insulinpumpe die geeignete Therapieform ist. Es kann jedoch regionale Unterschiede geben, daher ist es ratsam, sich vorab bei der eigenen Krankenkasse zu informieren. Zudem können individuelle Zuzahlungen oder Selbstbeteiligungen anfallen, je nach Vertrag und Versicherungsbedingungen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Insulin Pumpe Medizin Krankenkasse Behandlung Therapie Zusatzversicherung Medizingeräte Finanzierung

Was ist ein Okklusionsalarm bei einer Insulinpumpe?

Ein Okklusionsalarm bei einer Insulinpumpe tritt auf, wenn der Fluss des Insulins blockiert ist. Dies kann durch eine Verstopfung...

Ein Okklusionsalarm bei einer Insulinpumpe tritt auf, wenn der Fluss des Insulins blockiert ist. Dies kann durch eine Verstopfung der Katheterspitze oder einen Knick im Schlauch verursacht werden. Der Alarm warnt den Benutzer, dass das Insulin nicht ordnungsgemäß abgegeben wird und Maßnahmen ergriffen werden müssen, um das Problem zu beheben.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Insulinpumpe wird von der Krankenkasse bezahlt?

Die Kostenübernahme für eine Insulinpumpe durch die Krankenkasse hängt von verschiedenen Faktoren ab. In Deutschland werden in der...

Die Kostenübernahme für eine Insulinpumpe durch die Krankenkasse hängt von verschiedenen Faktoren ab. In Deutschland werden in der Regel Insulinpumpen von verschiedenen Herstellern wie z.B. Medtronic, Roche oder Accu-Chek von den Krankenkassen bezahlt. Es ist wichtig, dass der behandelnde Arzt die Notwendigkeit einer Insulinpumpe bestätigt und ein entsprechendes Rezept ausstellt. Zudem müssen bestimmte Kriterien erfüllt sein, wie z.B. eine unzureichende Blutzuckereinstellung trotz intensiver Insulintherapie. Es empfiehlt sich, vor der Anschaffung einer Insulinpumpe mit der Krankenkasse zu klären, welche Modelle und Hersteller von ihr übernommen werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Humulin Lantus Levemir Detemir Glargine Lispro Aspart Glulisine Toujeo

Was für ein Insulin kommt in eine Insulinpumpe?

Was für ein Insulin kommt in eine Insulinpumpe? In Insulinpumpen wird normalerweise schnell wirkendes Insulin verwendet, das auch...

Was für ein Insulin kommt in eine Insulinpumpe? In Insulinpumpen wird normalerweise schnell wirkendes Insulin verwendet, das auch als Bolusinsulin bezeichnet wird. Dieses Insulin wird benötigt, um den Blutzuckerspiegel nach den Mahlzeiten zu regulieren. Es wird kontinuierlich über die Pumpe in kleinen Mengen abgegeben, um den Blutzuckerspiegel stabil zu halten. Es ist wichtig, dass das Insulin in der Insulinpumpe regelmäßig überprüft und gewechselt wird, um sicherzustellen, dass es wirksam und nicht abgelaufen ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Prandial-Insulin Glucagon-like Peptide 1 (GLP-1) Glucose-Dependent Insulinotropic Polypeptide (GDIP) Thymoleptic Amylin Incretin Dipeptidyl Peptidase-4 (DPP-4) Gastric Inhibitory Polypeptide (GIP) Neurotensin

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.